Eindeutiges Sexangebot…..

……finde ich frech und auch völlig daneben.

In Bezug nehmend auf mein Profil bekam ich freundlicherweise ein Angebot. 
Die  komplette Beschreibung eines Herrn, es hat nur noch die Portraitaufnahme seines Schwanzes gefehlt  seine Vorlieben, die Bitte um ein Treffen, um tabulosen Sex zu haben.

Ich bin ja nicht prüde, habe auch nix gegen tabulosen Sex, aber…..ich bin NICHT notgeil!  
Wenn mir nach Sex sein sollte, suche ICH mir den passenden Mann dafür immer noch selber aus.
Mit meinen Händen/Fingern ist auch alles okay.

Man darf sich also weitere PN´s sparen und man braucht sich über MEIN Sexualleben keine weiteren Gedanken machen.
Das ist völlig okay! Punkt!
Comprende, Amigo?

DANKE!

 

32 Gedanken zu „Eindeutiges Sexangebot…..

  1. Das hatte ich auch schon mal…allerdings nicht auf Grund meines Profils, sondern weil ich bei Jemandem einen Kommentar da gelassen hatte und sich da jemand anderes gedacht hat, die schreib ich mal an.

    Ich habe dankend abgelehnt. Typen gibts….*kichernddenkopfschüttelt*

    Schlaf gut.
    Caro :wave:

    Gefällt mir

    • Mich interessiert das weniger….;)
      Ich habe gar nicht darauf geantwortet, das wäre etwas ausfallend geworden.
      Ob er mit dieser Masche Erfolg hat? 8|
      Sehr niveaulos, das ginge bedeutend phantasievoller.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s