Du bist mir nah…..

……egal wie weit weg du bist!

DAS habe ich die Tage irgendwo gelesen und es stimmt!
Jeder zieht in seinem Leben mal um – wegen eines Jobs, einer neuen Liebe oder aus anderen Gründen.
Doch auch über größere Entfernungen lässt sich der Kontakt aufrecht erhalten. Früher waren es Briefe, die man sich schrieb.
Und viele Telefonate.
Heute sind es oft E-Mails.
Es ist immer noch etwas Besonderes für mich, zu wissen, das am anderen Ende Deutschlands oder sogar noch weiter weg, es jemanden gibt, der an mich denkt.
Und das ich demjenigen so wichtig bin, dass er sich Zeit nimmt, mir zu schreiben.
Das Vertrautheitsgefühl, dieses  „Es ist, als wenn wir uns gestern das letzte Mal gesehen hätten“  ist allerdings wohl das grösste Geschenk einer Fernfreundschaft.
Durch Gemeinsamkeiten, etwa ähnliche Wertvorstellungen und Lebensziele , die uns mit der besten Freundin/besten Freund verbinden und uns durchs Leben begleiten.
Oder poetisch ausgedrückt :
Dazu muss man seelenverwandt sein!

Ich habe solche Menschen und weiss es zu schätzen.
Bin unglaublich dankbar dafür und es bedeutet mir viel!
Was wäre mein Leben ohne sie…..

 

 

Werbeanzeigen

10 Gedanken zu „Du bist mir nah…..

  1. Wunderschön … und Du hast mich daran erinnert, dass ich endlich mal wieder zum Hörer greifen sollte, um meine liebe Freundin anzurufen.

    Man soll Freundschaften nicht schleifen lassen.
    Danke.

    Bussi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s