Ich habe festgestellt…..

— das Deckel, die NICHT mikrowellengeeignet sind, in der Mikrowelle….schmilzen. 8|

— das es nicht sehr sinnvoll ist, einen schicken Fadenvorhang zu kaufen, wenn man 2 verspielte Kater hat. 🙄

— das ich auch klatschnass panisch aus der Dusche springe, wenn in meinem Badezimmer nur eine Schnake ist. 🙄

— das Bedienungsanleitungen mich von jetzt auf gleich auf die Palme
bringen können. >:-[

— das ich zwar 3 Stunden brauchte, um mein neues Notebook in Gang zu kriegen, aber…..ES LÄUFT!!!!!!!! KREIIIIIISCH :DD

17 Gedanken zu „Ich habe festgestellt…..

  1. Das mit den Deckel hast du jetzt erst rausgefunden???????
    Respekt!!
    Da war ich definitiv früher dran *lach.

    Du hast doch den Vorhang bestimmt nur für deine Kater gekauft, als liebende Katerbesitzerin und nicht zum Wohnungsverschönern!! ;D

    Als für mich bräuchte es dafür nur eine 2mm GRssE Spinne!! *zugeb

    Bedienungsanleitungen muss ich den jeweiligen Männern immer erklären, war mal die einzigste (4m und ich) die so ne Universalfernbedienung dazu bewegen konnte etwas zu tun *grins. (Warum weiss ich aber bis heute nicht *lach)

    Und du hast KEINEN Mann gebraucht (der nach ignorieren der Betriebsanleitung bestimmt 6h gebraucht hätte!) um es zum Laufen zu bringe!!
    Noch mal Respekt!!

    Gefällt mir

    • Ja, heute erst…der Deckel ist AUF meinem Essen geschmolzen. 8|

      Hör nur auf….der Vorhang hing noch gar nicht richtig, da sind sie schon mit wachsender Begeisterung aus´m Stand davor gesprungen. Der hatte ca. 25 solcher Perlen, jetzt sind es nur noch höchstens 5. 🙄

      DIE Spinne bleibt aber wenigstens (normalerweise) ruhig sitzen. Das tun Schnaken NICHT, die FLIEGEN….und zwar…immer in meine Richtung und AUF mich.*ichschwör*

      Diese Bedienungsanleitung war für mich wie in japanisch verfasst. Ich habe so gut wie nix gepeilt.
      Ich habe meinen Sohn immer gefragt….;D

      Es war ja keiner da, ausser meinem Sohn….ich habe ihn so oft gefragt, was ich machen soll, das er kurz davor war, mich zu lynchen. :))
      Es hat nicht mehr viel gefehlt, sooft wie er die Augen gerollt und aufgestöhnt hat.
      Aber den Rest habe ich alles alleine geschafft.
      …Der verfluchte Netzwerkschlüssel hat mich bestimmt viele graue Haare gekostet. 🙄

      Gefällt mir

  2. *lach* aus deinen Kochschilderungen schliesse ich dass du deine Deckel eben nicht „al dente“ magst….
    …und noch ein Tipp: Badezimmertüren dienen u.a. dazu dass eben NIEMAND eintritt während man gerade allein im Regen steht… 😉

    Gefällt mir

    • Ich koche nicht in der Mikrowelle, da mache ich nur Reste drin warm und meinen heissgeliebten Kakao im Winter.
      Kochen tue ich anständig auf´m Herd. :yes:

      Meine Badtür steht meistens offen, es sei denn, es ist Winter und arschkalt.
      Schön wär´s, aber diese Viecher halten sich da nicht dran. :>>

      Gefällt mir

    • Du hast natürlich recht! 😉
      Das ich das Notebook in Gang gekriegt habe, mit allem, was dazu gehört, macht MICH doch ein bissel stolz.
      Ich bin nur kein geduldiger Mensch bei sowas. DAS habe ich gestern wieder mal gemerkt. 🙄

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s