Wie man andere in den Wahnsinn treibt!

Dinge, die man im Supermarkt tun kann, wenn einem langweilig ist. :))

— Lege Kondompackungen in die Körbe anderer, wenn sie es nicht sehen.
— Stelle alle Uhren auf einen 10-Minutenalarm.
— Tröpfle eine Spur Orangensaft auf den Weg zur Toilette.
— Gehe zu einem Angestellten und sage mit ernster Stimme: „Wir haben einen Code 303 an Kasse 2“ und warte, was passiert.
— Lass dir M&Ms zurücklegen.
— Bringe das „Vorsicht nass“-Schild zu den Teppichen.
— Laufe verdächtig mit einer Hand in der Jackentasche herum und summe die Titelmelodie von James Bond oder Mission Impossible.
— Wenn eine Durchsage kommt, gehe in die Fötalstellung und schreie: „Die Stimmen. Die Stimmen sind wieder da!“
— Frage, ob Du durch drücken testen darfst, wie hart das Salamibrötchen ist.
— Gehe in die Umkleidekabine und schreie: „Hey, wo ist das Toilettenpapier?“

:DD
Ich kann ja über solch ein Schwachsinn herrlich lachen, wenn ich auch (fast) nix davon tun würde….

13 Gedanken zu „Wie man andere in den Wahnsinn treibt!

  1. Zu meiner Schülerzeit haben wir uns eine Spass draus gemacht zu einem halben Dutzend oder mehr, zur werktäglichen „Shopping-Stosstunde“, also so gegen 17/18 Uhr, in einem kleinen Supermarkt mit 3 Kassen Caddie an Caddie durch die Kassen zu fahren, jeder eine Packung Chips oder Kaugummi(und sonst gar nix) mit sich führend, um dann an der Kasse „entsetzt“ festzustellen, dass man nicht genug Geld dabeihatte, und wie durch Zufall den Kollegen in der sich bildenden Schlange zu erblicken, den man dann darum bat einem einiges Kleingeld zu leihen…. was nicht immer gelang, so dass man notgedrungen das Kaugummi zurück ins Regal tragen musste…. vorbei an den grantelnden bis wilden Kunden die in einer völlig unnützen Schlange darauf warten endlich an die Kasse vordringen zu können… :))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s