Tja…..

…..morgen ist mein letzter Tag zu Hause, übermorgen muss ich nach über 5 Wochen wieder arbeiten. Ich fühle mich prima. Och doch, ich freu mich. :yes:
Es war toll zu Hause zu sein, weil man ja wusste, es ist ne absehbare Zeit. Nicht zu vergleichen mit letztem Jahr, als ich 11 Wochen arbeitslos war. Da bin ich nach 4 Wochen schon wuschig geworden.

Und shoppen war ich heute:
– Minikleid, das sitzt so geil
– langen Rock
– 2 Paar Schuhe, ein flaches Paar zum Arbeiten und wegen des anderen Paares war ich schon in 4 verschiedenen Deichmanns. In dem heutigen hatten sie meine Grösse noch. Soooo genial fand ich das. ;D
– Bolerojacke
– weisse Bluse
– weisse Dessous B)
– farblosen Lipgloss
– Wimperntusche
– Handpeeling
– ein Buch
– 2 rote Übertöpfe für´n Balkon. 🙄 Jetzt brauche ich noch 2 Blumen und Blumenerde.

Das verdiente Geld vom Wochenendfest wurde somit erfolgreich unter die Leute gebracht.
Am Wochenende habe ich frei….passt gut, kann ich Samstag und Sonntag auf´m nächsten Fest arbeiten.

Aber Freitag gehe ich erstmal weg, habe soooo grosse Lust zu tanzen.
OHNE selber hinterm Tresen stehen zu müssen.

So….und jetzt lackiere ich noch meine Fussnägel. ;D

Bilder sind gesichtet, gibts morgen früh.

51 Gedanken zu „Tja…..

  1. Auweia Hexlein…da weht ja bald wieder ein anderer Wind…;D
    Wirst sehen wie schnell Du wieder im Tritt bist und der Alltag dich eingeholt hat…ich wünsche dir einen guten Start nach der langen Zeit…:wave:

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s