Vor über 3 Wochen….

….habe ich eine Mail unter Entwürfe gespeichert, weil ich mich nicht traute, sie abzuschicken. Warum?
DAS weiss ich nicht mal. Was wäre schon passiert, ausser, das er mich vielleicht angeschwiegen hätte. Für Stunden, Tage oder auch für immer?
Da rechne ich sowieso innerlich immer mit, ich bin darauf vorbereitet, das dieser Tag wieder kommen wird.
Ich hatte die Mail fast vergessen, bis ich heute wieder dran erinnert wurde. Es ist gar nicht mehr wichtig, es sind eher solche Kleinigkeiten, die einen mal angepisst sein lassen, wenn man einen schlechten Tag hat. Soll ich sie jetzt noch abschicken?
Eigentlich sollte ich, weil es mich beschäftigt (hat) und ich sonst immer direkt bin und mit nix hinterm Berg halte.
Aber wozu? Er will/muss/wird keinen Arsch in der Hose haben, um sich damit auseinanderzusetzen und mich anschweigen.
Ich habe keinen Arsch in der Hose, um das zu riskieren.
Er geht immer den Weg des geringsten Widerstands, ist ja auch so viel einfacher für ihn.
Und ich? Ich verstelle mich. Das bin nicht ich.
Ich bin harmoniesüchtig….aber nicht um jeden Preis.
Vielleicht sollte ich einfach mal so sein, wie ich wirklich bin.
Er hat schon oft zu mir gesagt, das ich alles sagen und/oder schreiben kann, was ich will und denke.
Das meint er ernst, da bin ich mir sicher.
Jetzt muss ich nur noch den Mut haben.

50 Gedanken zu „Vor über 3 Wochen….

  1. wenn du der überzeugung bist , dass es gut ist
    und dir gut tut,
    und das ist das einzige was zählt,
    wirst du es irgenwann tun

    frag dich doch einfach, was hab ich zu verlieren
    oder und was kann ich gewinnen

    schönes we für dich

    lg outie

    Gefällt mir

    • Ob es gut ist? Es wäre mir einfach wichtig zu wissen. Nur, was mir wichtig ist, interessiert ihn nicht wirklich, habe ich manchmal das Gefühl. Das ist okay so, weil wir halt „nur“ eine Affäre haben.
      Oft bleibt das Menschliche dabei auf der Strecke.

      Gewinnen tue ich nix, aber verlieren könnte ich evtl. eine Menge. :-/
      Für dich auch ein nice weekend. 😉

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s