Musste sein…..

…..das der Kater jetzt so aussieht.
Sein Fell war auf dem Rücken verfilzt. Trotz regelmässigem Kämmen wurden die Kutzeln immer mehr und dicker. Warum? Keine Ahnung.
Vielleicht weiss er nicht, dass er eine Kurzhaarkatze ist. :DD

2012-07-28 11.17.53

2012-07-28 21.32.35

Und extra für Lilith habe ich die Hello Kitty Ohrringe fotografiert. :DD
Leider nicht so gute Qualität, aber man erkennt sie ja.

2012-07-24 20.01.51

Und jetzt muss ich in Wallung kommen, um 11.30 muss ich los….arbeiten.
Euch allen wünsche ich einen schönen Sonntag. :wave:

38 Gedanken zu „Musste sein…..

  1. Die sind schööön. Wo gibts die? 😀

    Du hast den Kater rasiert??? Ich hab meinem die verfilzten Stellen immer rausgeschnitten, der hatte die auch am Rücken und zwar aus folgendem Grund: er war zu fett um sich dort zu „waschen“. :DD

    Gefällt mir

      • Haben wir hier nicht, aber im Urlaub fahr ich ins CentrO nach Oberhausen, da gibt es eins. 😀

        Dann wars aber ordentlich verfilzt … ui. Bei meinem waren auch oft so weiße Schüppchen dazwischen, ziemlich fies irgendwie.

        Gefällt mir

        • Hör nur auf, ich finde da immer irgendwas zum Kaufen.
          Der Laden ist klasse.

          Jo, alles kleine fingerkuppengrosse Knubbel. Das musste raus, es wurde immer mehr und breitete sich aus. Aber Schuppen waren keine dazwischen.
          Wir hatten beim Tierarzt nachgefragt. Der hätte das mit Vollnarkose gemacht, weil Katzen sich nicht scheren lassen. 🙄
          Unserer hat sich immer auf den Rücken geschmissen und wollte mit der Haarschneidemaschine spielen. :crazy:
          Mein Sohn hat das mit ihm spielerisch genacht, ohne Druck. Selbst das Geräusch hat ihn nicht gestört. Der andere ist immer gleich abgehauen.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s