Ich werd noch bekloppt…..

…..mit dem Strom in meiner Bude. 🙄
Irgendwann fackeln wir noch ab. Heute morgen, das dritte Mal in fünf Tagen, flog mal wieder die Sicherung raus.
Alles dunkel….Aquarien, Terrarien und sämtliche Filter liefen natürlich auch nicht (weiter).
Zigmal hat mein Sohn versucht die Sicherung wieder hochzudrücken.
Keine Chance, knallt sofort wieder raus, wie er mir am Telefon erzählte, als er mich deswegen an der Arbeit anrief.
Klar, ich habe ja auch für Frau Sam das alte Terrarium wieder in Betrieb genommen. Wie oft wurde da schon nachgeguckt und notdürftig repariert/geflickt…..blanke Kabel, nicht richtig isoliert und drei Lampen hintereinander geschaltet, an einem Stecker. 🙄
Er hat Order gekriegt, dass er den Stecker der Zeitschaltuhr von Frau Sam zieht. Jap….Sicherung blieb drin, Strom wieder da.
Heute habe ich 2 neue Lampen, zusätzlich zu der neuen T5, gekauft. Morgen muss ich noch 2 Keramikfassungen im Baumarkt besorgen.
Bis die nun ANSTÄNDIG eingebaut und angeschlossen sind, bleibt Frau Sam im Dunklen sitzen.
Besser, als wenn wir echt noch abfackeln. :-/

Und ZIVA hat heute endlich, nach 46 Tagen, ne Maus gefressen. Innerhalb von 5 Minuten. 8|
Dieser Zeitraum ist an sich nix schlimmes, aber ich mache mir dann halt immer Sorgen, wenn sie nicht alle 10-12 Tage frisst. 😳
Jetzt bin ich wieder beruhigt. 😀

24 Gedanken zu „Ich werd noch bekloppt…..

  1. Darf ich fragen wer ZIVA ist? Ansonsten ja das klingt sehr gefährlich das mit den Sicherungen, zumindest wenn die sich nicht mehr hochdrücken lassen und sofort wieder rausfliegen – dann ist wirklich was im argen.

    Liken

    • Klar. :>>
      Sie ist eine meiner 3 Kornnattern. Bilder kannst du von ihr sehen, links unter dem Tag: Ziva.
      Herr und Frau SAM sind Bartagamen.
      In 2-3 Tagen läuft die Beleuchtung wieder. Das ist seit 3 Jahren so und mir nun echt zu gefährlich. :-/

      Liken

      • Hach das is ja cool, ich habe selber 2 Kornnattern und eine Boa – hab mir das schon gedacht das mit dem Mäusegefresse 😀

        Meine haben einen immer guten Appetit, aber ich achte darauf, sie nicht zu überfüttern, da Schlagen ja leider schnell verfetten.

        Aber wenn man dann so nen Futterverweigerer hat, dann kann ich den Stress verstehen. Die Pythons sind ja z.b. total empfindlich was Stress angeht.

        Liken

        • Ach schön….ich finde diese Tiere faszinierend und könnte sie oft stundenlang beobachten.

          Da achte ich auch sehr drauf….aber letztes Jahr im Sommer hat sie auch 8 Wochen nicht gefressen.
          Das hat mich nervös gemacht, weil sie sonst sehr gut frisst. Seit sie „ausgewachsen“ ist, kriegt sie nur noch alle 10-12 Tage oder auch mal 15 Tage eine Maus.

          Die 3 fressen sonst ganz unproblematisch, Gott sei Dank.

          Liken

  2. Ich lese das Problem ja schon länger.
    Du hast ein grundsätzliches Problem mit der Lastverteilung auf die 3 Phasen in deinem Haushalt. Oder irgendwo einen Isolationsfehler in einem Gerät/Lampe.

    Lass das mal einen Elektriker prüfen, bevor du abbrennst.

    Liken

  3. Na das mit dem regelmäßg im dunkeln sitzen kennen wir ja auch, die Leitungen stammen allesamt aus Anfang der 70 iger Jahre, die Verlegung ist abenteurlich … aber bisher gings noch immer glimpflich aus

    Na Frau SAM wird einfach ein paar Tage schlafen und das vieleicht gar nicht mal so schlimm finden 😉
    Und das Ziva gefresen hat ist schön! Was macht die Haut der beiden Damen?

    Liken

    • Stell dir nur mal vor, das passiert und keiner ist zu Hause….mir taut u.a. der Gefrierschrank ab. 🙄
      Das ist echt nicht normal.

      Aber mal sehen, wie es läuft, wenn die anderen Lampen fachgerecht eingebaut werden.
      Die Trulla pennt nicht, hat vorhin im Dunklen Heuschrecken gefressen. Aber das Zimmer ist hell, sie sieht ja alles. :))

      Ich war echt erleichtert, dass sie gefressen hat. Sie war zwar vom Verhalten her wie immer, aber es hatte mich trotzdem nervös gemacht.
      Die beiden Kleinen sind wieder absolut milbenfrei. :>>

      Liken

      • Ja das kommt ja dann auch noch, das man mal eben einen Berg Lebensmittel weg werfen müsste :-/

        Mir fällt gerade ein es gibt so ein Restaurant wo man in völliger Dunkelheit essen gehen kann (ich bin aber sehr sicher, daß da keine Heuschrecken auf der Karte stehen) das wäre mal ein Spaß da hin zu gehen – aber grundsätzlich bin ich auch lieber dafür zu sehen was ich tue und auch was ich esse! Das geht Bartagamen sicher nicht viel anders als uns 😉

        Cool, prima, dann können sie ja nun tüchtig weiter wachsen 🙂

        Liken

  4. Oh man, das ist witizg das du das heute schreibst, also nicht witzig das es passiert weil das ist ja aergerlich, aber witzig weil das hier die letzten 3 Tage passiert.
    Wir wissen wer der Uebeltaeter ist, naehmlich der Waeschetrockner.
    Immer wenn wir den Einschalten haut es die Sicherung raus.
    Mein Mann schafft es das wieder zu richten aber es ist schon doof näh?

    Hoffe das nix abfackelt, weder bei dir noch bei mir.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s