Mein jüngster Sohn….

…..wird heute schon 23. 8|
Als Baby war er so knuffig und süss. Jeden hat er um den Finger gewickelt, wenn er gelacht hat.
Und seine dicken Fressbacken süssen Pausbacken, in die ich ihn immer gebissen habe.
Ich weiss noch ganz genau, wie er klein war und alles nachgemacht hat, was er bei seinen Brüdern gesehen hat.
Er wollte unbedingt im Stehen pinkeln, war aber viel zu klein, um zu treffen. 🙄
Und wie oft hat er sich einfach die Windel ausgezogen, wenn ich es NICHT gesehen habe. 🙄
Wie oft gabs Geschrei, wenn ich ihn aus der Badewanne geholt habe, weil er nicht raus wollte.
Oder später im Kindergarten, wie entrüstet er immer war, wenn ich ihn mal abholte, weil er doch alleine nach Hause gehen durfte.
Oder die Todsünde von mir, als er schon zur Schule ging, wenn ich ihn geküsst habe und seine Freunde haben das gesehen. Wie er sich dann immer schnell die Wange abgeputzt hat, als wenn ich feucht küssen würde. :DD
Und schwupps….irgendwann hatte er seine erste Freundin.
Niemals werde ich seinen Liebeskummer vergessen. Gott, tat er mir leid.
Und heute….
Wir verstehen uns (immer noch) super, sind ein eingespieltes Team, wir teilen uns die Arbeit im Haushalt und können uns immer aufeinander verlassen.
Happy Birthday, mein Sohn.
Ich liebe dich. ♥

20 Gedanken zu „Mein jüngster Sohn….

  1. Was fuer ein schoener Eintrag, da geht einem das Herz auf.
    Unsere Babies werden so schnell gross.
    Meine sind ja auch schon fast alle Gross, 25,21,19 und dann die * kleine * 15. seufz

    Ich Erinnere mich auch an sooooo viele Sachen bei jedem Kind, diese Erinnerungen tun gut.

    Happy Birthday Sohn von DieHexe, du hast eine tolle Mutter und ich hoffe du hast einen TOLLEN Tag.

    Gefällt mir

    • Das habe ich heute nacht, als ich um 4 aufstand, auch gedacht….wie schnell die Jahre vergingen.
      Er war wach, so konnte ich ihm gratulieren, bevor ich arbeiten gehen musste. 🙂
      Ich habe heute auch so viele Erinnerungen gehabt, die mir alle ein Lächeln aufs Gesicht zauberten.
      Bin heute irgendwie sentimental, weiss gar nicht warum. Alles ist gut, so wie es ist.

      Gefällt mir

      • Ja, die Erinnerungen…
        Ich schaue mir oefters Fotos an und wenn ich dann die Bilder von den Kindern sehe, als Babies, dann frage ich mich auch wo die Jahre hin sind. seufz
        Diese Sentimentalitaet kenne ich nur zu gut.
        Ist aber schoen irgendwie.

        Gefällt mir

        • Fotos anschauen tun wir auch öfter….das letzte Mal erst im Dezember, als ich meine Schränke aufgeräumt/ausgemistet habe.
          Ja, ich finds auch schön. Aber alles zu seiner Zeit…es war toll, als sie klein waren, aber es ist auch toll…jetzt, wo sie erwachsen sind.

          Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s