Dialog….

Vorgestern abend.
Mein Sohn kam von der Arbeit und sagte angewidert: „Mein Gott, stinkt das hier!“
Ich (lachend):“Du hast ja keine Ahnung, das Essen ist soooo lecker.“
Mein Grünkohl stand seit 3 Stunden köchelnd auf dem Herd.
Mein Sohn isst das nicht. Wir alle umso lieber.

Der Teller meines (anderen) Sohnes, DAS ist ein grosser Pizzateller. :crazy: :DD

20140215_191701

22 Gedanken zu „Dialog….

  1. Als Kinder haben wir diese Gericht immer Moppelkotze genannt. Aber so sind Kinder eben. Sie beurteilen Dinge oft nur nach der äußeren Wahrnehmung (Geruch und Aussehen). Die inneren Werte lassen sich ihnen da oft nur mit dem Satz … „Du isst das jetzt!“ … nahe bringen.

    Gefällt mir

  2. Pinkel kenne ich nicht.

    Aber warum koechelst du den Kohl denn solange, da ist ja alles gut rausgekocht?

    Ich mache Gruenkohl und Kartoffeln untereinander , dazu in Deutschland immer Mettwuerstschen gegessen, hier find ich die nicht also gibt es Kassler dazu.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s