Dienstag…..

…..habe ich bei meiner Ärztin den vierteljährlichen Lungenfunktionstest.
So scheisse, wie es mir im Moment luftmässig geht, wird er wohl schlecht ausfallen. :.
Ich rauche nur sehr wenig und weiss sehr genau, wie unvernünftig ich bin.
Aber ab und zu brauche ich Nikotin. Ganz lassen kann ich es (noch) nicht.
Ich arbeite daran.

Ziva hat seit gestern endlich wieder Licht. Dauerte nur 5(!) Minuten, dann war das Kabel der neuen Lampe angeschlossen und die Lampe befestigt. 8|
Ich sag nochmal DANKE an meinen lieben Helfer. ♥
Heute mittag kann ich sie also wieder in ihr Terrarium umsetzen.
Sie „haust“ ja seit ein paar Tagen bei Frau Sam im Terrarium.

Gestern war endlich die erste Show von LET`S DANCE.
Llambi und Co. werden mich die nächsten Wochen wieder vorm Fernseher fesseln. 😀

Und jetzt werde ich meine Waschmaschine anschmeissen und vielleicht Fenster putzen.
Geniesst das herrliche Wetter! :wave:

29 Gedanken zu „Dienstag…..

  1. Ich habe am 11.11.2010 nach über 45 Jahren mit dem Rauchen aufgehört und hatte dank der Hilfe meiner Hypnosetherapeutin keinerlei Probleme damit.

    Solltest Du vielleicht mal ausprobieren.

    :wave:

    Gefällt mir

    • Hat meine Mama auch zweimal probiert, hat bei ihr nicht geklappt. Sie fing immer wieder an. Mittlerweile ist sie aber Nichtraucherin, seit 10 Jahren….von jetzt auf gleich hat sie aufgehört.
      Ich habe mal 4 1/2 Monate geschafft und war so stolz auf mich. Es ging mit luftmässig klasse in der Zeit….bis ich wieder angefangen habe. 🙄

      Gefällt mir

      • Es ist ja so: Das Wichtigste ist, dass man wirklich aufhören will! Sonst klappt so eine Hypnose auch nicht, den sie hindert einen ja nicht daran zu rauchen.

        Ich persönlich hatte nie gesundheitliche Probleme durch das Rauchen. Nur mittlerweile tat mir das Geld leid, das ich so in die Luft pustete.

        Und seitdem ich nicht mehr rauche, huste ich ohne Ende. Habe seitdem eine chronische Bronchitis. Und wenn ich wüsste, dass die wieder weggehen würde, würde ich wieder mit Rauchen anfangen. 😉

        Gefällt mir

        • Ich sollte gar nicht mehr rauchen….habe seit Jahren Asthma oder sogar COPD, wie die Ärzte sagen. 🙄
          Habe mal nach einem Asthmaanfall 4 1/2 Monate lang nicht geraucht, Es ging mir RICHTIG gut….bis ich wieder anfing.
          Ich rauche gerne und es fällt mir, trotz Asthma soooo schwer, wieder aufzuhören.

          Gefällt mir

          • Entschuldige, Hexe, dass ich jetzt erst antworte. Aber wenn Du soooo gerne rauchst und eigentlich auch gar nicht aufhören möchtest damit … dann klappt das auch nicht. Egal mit welcher Methode.

            :wave:

            Gefällt mir

  2. Man muss es wirklich wollen. Das Aufhören. Und mit ein wenig Disziplin wird es schon klappen. Leicht ist es trotzdem nicht. Und man ist immer in Gefahr rüchfällig zu werden.
    Drücke Dir die Daumen.

    Gefällt mir

  3. Einen Tag vor meinem 41. Geburtstag habe ich morgens meine letzte Kippe aus der Schachtel genommen, die geraucht und dabei beschlossen, daß ich keinen Bock habe, mir neue Kippen zu holen und daher aufhöre.

    Ich hatte keine Sekunde ein Problem damit, wohl weil ich es einfach so für mich ganz allein beschlossen habe.

    Ich mache aber auch kein Experiment, so nach dem Motto „mal eine beim Feiern“ oder so.
    Nö, für mich ist das Thema durch.

    Aber das muß einfach von tief drinnen kommen, irgendwelche Vorsätze bringen fast nie was. Ich war einfach faul und gut war es.

    Mittlerweile ist das gesparte Geld die monatliche Rate meines Autos und ich muß ehrlich sagen: Dafür habe ich wirklich gern aufgehört. 😉

    Gefällt mir

    • Dafür hast du meinen Respekt. DAS finde ich faszinierend.
      Bei dir hat es damals im Kopf klick gemacht.
      Das habe ich noch vor mir. Ich will ja aufhören, aber…. 🙄
      Ich könnte dann auch jedes Jahr in Urlaub fliegen, von dem gesparten Geld. 🙂

      Gefällt mir

      • Es war einfach so da, ich kann das schlecht anders beschreiben. Reduzieren usw. hatte ich schon immer mal probiert, aber wohl doch nur halbherzig.

        An dem Morgen hatte ich einfach nur spontan die Schnauze voll vom Rauchen und gut war es.

        Aber eines könnte helfen (habe ich zwar erst im Nachhinein beim Raten berechnen gemacht, aber das könnte ein Ansporn sein:

        Kontaktiere mal das Reisebüro Deines Vetrauens, sage dem grob, welchen Urlaub Du gern buchen würdest und wieviel Geld Du täglich für Kippen ausgibst.

        Ich rechne es gern mal durch, wann Du den Urlaub zusammengespart hast. 😉

        Gefällt mir

  4. Also wenn du weiter Rauchst , auch wenn es nicht mehr so viele wie vorher sind, musst du dich nicht Wundern wenn es mit der Luft so schlecht ist.
    Froilleinchen , du bist sehr Unvernuenftig.

    Ich habe am 11 Mai 2008 beschlossen das schluss mir Rauchen ist, habe meinem Mann meine Packung Zigaretten gegeben und nur 1 oder 2 mal schmacht gehabt, beide male nicht laenger als vielleicht 20 sekunden.

    Auch wenn ich noch nicht bereit gewesen waere mit dem Rauchen aufzuhoeren, spaetestens wenn ich beim Atmen schwierigkeiten bekommen haette und dann noch so Husten muesste… das waere dann fuer mich der Punkt gewesen.

    Was kannst du schon verlieren? Nur bischen Nikotin.

    Was Gewinnst du? Gesundheit und sparst auch noch gut Geld.

    Gefällt mir

  5. Keine noch so gut gemeinten oder eindringlichen oder mahnenden Worte hier werden bewirken das Du das rauchen sein lässt.
    Wenn ich vor jetzt gut einem Jahr die Lungenentzündung nicht gehabt und nicht im Krankenhaus gelegen hätte, hätte ich sicher auch nicht aufgehört.
    Du musst dich dafür auch nicht rechtfertigen, jeder der raucht und mal geraucht hat weiß wie schwer das ist.
    Im Nachhinein kommt es einem freilich immer ganz leicht vor – ist es aber wirklich nicht.
    Trotzdem hoffe ich das Du es schaffst! 🙂

    Gefällt mir

  6. Ach Hexlein…wenn Du wüsstest wie gut ich dich verstehen kann…:yes:

    Ich hätte auch schon lange aufhören müssen, bei mir ist es zwar noch lange nicht so schlimm wie bei dir, aber mit der Luft und dem Husten wird es auch immer schlimmer…wir zwei werden wohl erst die letzte Zigarette rauchen wenn da oben an das große Tor anklopfen…da soll ja wohl absolutes Rauchverbot sein…:( :))

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s