Mein geliebter Blog…..

…..über 6 Jahre begleitest du mich nun schon.
Niemals hätte ich gedacht, dass es eine so lange Zeit mit dir werden würde.♥
Du musstest mich immer ertragen, wenn ich mich auskotzen musste, wenn ich vor Freude überschwänglich verrückt war oder wenn ich emotional ein Wrack war.
Liebe…..wegen einer Liebe habe ich dich gebraucht, um mir alles von der Seele schreiben zu können, was mich bewegt, belastet, irritiert, sprachlos und verwirrt hat und auch, wenn ich verzweifelt war.
Immer warst du für mich da, mein kleiner Rückzugsort vom Alltag.
Meine Wohlfühloase.
Ich habe mit dir so viel gelacht und auch geheult.

Tolle Leute habe ich durch dich kennengelernt. Sei es über E-Mails, per Telefon/Handy oder WhatsApp, private Nachrichten und sogar real.♥
Niemanden möchte ich davon missen.
Viele waren schockiert, betroffen und teils auch ärgerlich/wütend.
Ich auch. Ich brauchte ein paar Tage, um es sacken zu lassen, dass es dich bald nicht mehr geben wird.

In knapp 5 Monaten ist die schöne Zeit mit dir vorbei, weil Blog.de dicht macht.
DICH werde ich aber mitnehmen, wohin wir auch, zum weiterschreiben, umziehen werden.
Ich werde dir ein schönes neues ZuHause suchen, mit allen anderen.
Es wird ein Neuanfang/eine Veränderung, das Leben geht weiter.
Sehen wir es positiv.

@Lilith: Ich habe keinen peinlichen Beitrag aus meinem Archiv gesucht, obwohl da bestimmt mehrere sind.
Ich habe einfach diesen hier geschrieben. :))
Er ist voll peinlich, aber ich meine das ernst und steh auch dazu.
Ich liebe meinen Blog. ♥

13 Gedanken zu „Mein geliebter Blog…..

  1. Liebe DieHexe,
    mein Blog begleitet mich erst seit knapp über einem Jahr. Und selbst ich werde dieses schöne Abendritual, ihm allen Seelenmüll, all meine Freude, meine Liebe, meine Gedichte, Geschichten anzuvertrauen wahnsinnig fehlen.

    Es ist wirklich sehr schade, dass diese schöne Plattform geschlossen wird, und es ist sehr schade, dass ich sie nicht eher kenngelernt habe…

    Gefällt mir

  2. Das hat mich jetzt bisschen aufgebaut, weil Du absolut RECHT hast! Auch wenn Blog.de dicht macht, unsere Blogs nehmen wir mit und bauen ihnen ein schönes neues Zuhause mit allem Zipp und Zapp. Ich liebe meinen Blog auch. Sehr. ♥

    Gefällt mir

  3. Ach Hexe,
    mir geht es ebenso wie Dir.
    Als unsere Tochter flügge war, kam ich in ein Loch.
    Das konnte ich ausfüllen mit dem Blog.
    Dann kam noch mal ein Härtefall. Den konnte ich mit schreiben schaffen. Und so manches Gespräch hier, wie real hat mich auf die Bahn geschafft.
    Ein Jahr weg aus der Beziehung. Das geht nicht ohne Freunde!
    Die hatte ich hier und im Blog.
    Das bedeutet mir viel.

    Gefällt mir

    • Und das ist das Schöne hier.
      Was hatte ich immer z.b. auf meine Beiträge über IHN für tolle, hilfreiche, tröstende, aufbauende, meckernde Kommis bekommen. Mir hat das echt geholfen.
      Ich weiss das sehr zu schätzen und es bedeutet mir auch sehr viel.
      Ich werde meinen Blog die Tage sichern und dann exportieren. Wohin….schreibe ich die Tage noch als Privateintrag. Ob wir uns da alle auf Dauer niederlassen, ist noch ungewiss. Ich habe mich da aber registriert, weil man da leicht seinen Blog exportieren kann. DAS ist mir wirklich wichtig.

      Gefällt mir

  4. schnief…… kann ich verstehen, Hexe.
    Mir gehts genauso. Und ich kannte es leider schon, denn 2x vorher ist mir das passiert, dass das Netzwerk, in dem ich mich so heimelig fühlte, geschlossen hat.
    Ist leider so. Aber hier ist es auch schön 🙂

    Liebe Grüße von den Leidenschaften 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s