Farbe…..

….. sie kostet mich den letzten Nerv. Ich weiss immer noch nicht, WIE ich streichen werde. 2 Eimer mit je 10 Litern Farbe habe ich heute gekauft. Weiss und (helles) grau. Die rote und die schwarze Wand kann ich nicht mehr sehen….ich will jetzt was frisches, helles. Die Farben in meinem Zimmer werden bleiben. ROT / WEISS / GRAU. Die Kombi mag ich gerne. Und nun bin ich am überlegen, ob ich jeweils 2 Wände weiss und 2 Wände grau streiche. Oder die Wände untenrum grau und obenrum weiss? Oder Streifen…..Diagonal oder senkrecht? Oder ein Dreieck wie im Wohnzimmer?

20141022_180041

Oh man…..ich kann mich nicht entscheiden. Hat jemand ne Idee, darf gerne ungewöhnlich sein. 😀

So siehts im Moment noch aus….der kleine Schrank neben dem Terrarium und das Bett fliegen raus, dafür kommt an die Stelle eine Schlafcouch (grau) in L- Form hin. Der schwarze Teppich wird durch weisses Laminat ersetzt.

20151030_174034

20151030_173657

20151030_173714

20151030_173959

Der Fernseher an der Wand wird abgehangen und der neue Fernseher wird neben der Tür über die Kommode gehangen.

Und noch ein extra Bild für Lilith. 😀

20151030_173725

37 Gedanken zu „Farbe…..

  1. Also ich finde unten Farbe, oben weiß schön. So auf 1,20 Höhe oder Tick höher… Unregelmäßige vertikale Streifen sind auch toll, aber nicht auf 4 Wänden, dann eher auf 2 zusammenhängenden Wänden.
    Bin gespannt, was du machst…

    Liken

  2. Also ich find das sieht alles super aus. Und das Bild mit der spinne ist nicht nur für Lilith. 😉 Das ist auch was für mich – aber stimmt – darüber hab ich noch gar nicht gebloggt – ich spinne momentan nämlich auch so ein bisschen rum… wenn ich unterwegs bin – bin ich im Spinnenfieber. ^^

    Liken

  3. Vielleicht kannst Du die Zimmerecken jeweils so 20 Zentimeter weiß machen und in die Mitter der Wände dann jeweils Grau? (Ich weiß nicht, ob ich das gerade vernünftig erklärt habe). Mir kam der Gedanke eben, dass ich das beim nächsten Mal streichen vermutlich so machen werde.

    Liken

  4. ich persönlich mag die kombi aus grau und weiss an den wänden (recht neutral) in kombi mit bunten akzenten bei den einrichtungsgegenständen und accessoires (kissen, vorhänge, teppich usw.). der vorteil ist, dass man immer wieder neue farbkonzepte ausprobieren und saisonal anpassen kann, man ist flexibler.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s