Gestern nachmittag…..

…..haben wir unseren Kater einschläfern lassen. Wir waren bis zur letzten Minute bei ihm, was uns sehr tröstet. Wir sind dankbar für die tollen Jahre zusammen mit ihm.

Er wird immer in unseren Herzen sein. ♥

R.I.P.

36

 

51 Gedanken zu „Gestern nachmittag…..

    • Wir waren in Behandlung, schon vor Weihnachten. Er war krank, aber wir hofften halt, dass er wieder wird. Wir mussten ihn gestern erlösen lassen…..er hatte Herzversagen und akute Atemnot und konnte daraufhin von jetzt auf gleich nicht mehr mit den Hinterbeinen laufen. Ein Bild des Jammers. Die Tierärztin sagte uns, dass er die nächsten Stunden zu Hause erstickt wäre. Er bekam dort noch Sauerstoff. Es war wie ein Herzinfarkt bei Menschen und nix mehr zu machen.

      Liken

  1. Auch wenn dein neues Jahr so traurig beginnt, wünsche ich dir doch alles Liebe und Gute.
    Denk immer daran, dein Katerle hatte ein gutes und liebevolles Leben bei dir. Dafür war er dir immer dankbar.

    Liken

  2. Ich liebe dieses Bild da oben von ihm. Er macht dasselbe Gesicht wie meine Jungs, wenn ich die fotografieren will – völlig genervt. NUr dass die Jungs es nie schaffen, so plüschig dabei auszusehen.
    Es ist traurig, dass er gehen musste – aber er hatte mit Sicherheit ein wunderschönes Katerleben, mit Mäuse-TV und jeder Menge Knuddeleinheiten. Also war alles richtig und gut…

    Gefällt 1 Person

  3. Es tut mir so leid das zu hoeren 😦
    Es ist einfach schrecklich wenn ein geliebtes tier von uns geht.
    Du hast fuer ihn die richtige entscheidung getroffen.
    Er durfte in frieden einschlafen, er war nicht alleine, du warst bei ihm und nun ist er frei.

    Fuehle dich gedrueckt.
    Ich denke feste an dich.

    Liken

  4. Oh Gott. Ich weiß, wie das ist. Habe ich auch so machen müssen. Ich vermisse ihn immer noch.

    Jetzt ist er im Katzenhimmel mit meinem Tapy. Mein Beileid 😘

    Liken

  5. Das tut mir wirklich Leid. Wir haben es auch dieses Jahr machen muessen, und ja, das tat gut sie begleiten zu duerfen. Trotzdem und ansonsten wuensche ich einen guten Start ins neue Jahr!!

    Liken

  6. Es tut mir leid für euch. Wir haben vor Jahren unseren Hund verloren und waren auch sehr traurig. Der Hund gehörte meinem Sohn und er hat dann in Gedenken an diesen Hund seine Trauer in einem Gedicht verarbeitet. Ich lasse dir dieses Gedicht mal hier, vielleicht gibt es dir auch etwas.

    Trotz allem wünsche ich euch alles Gute für das Neue Jahr 2016.
    Gruß Piri

    Liken

Schreibe eine Antwort zu rudybaer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s