Vielleicht bin ich überempfindlich…..

…..aber ich finde es unmöglich, wenn Motorrad.- und/oder Rollerfahrer in den Laden kommen und den Helm aufbehalten. Gerne auch noch mit der Sturmhaube drunter, dass man nur die Augen sieht. Da muss ich mich immer sehr beherrschen, um nicht ausfallend zu werden. NIE kann ich es mir verkneifen zu sagen, sie möchten doch bitte das nächste Mal, wenn sie in den Laden kommen, den Helm vorher abnehmen. Und dann gehts los: Ne, ist mir zu umständlich, den extra zum bezahlen abzunehmen…..Wieso das denn?…..Na, sie stellen sich aber an…..Keine Zeit dafür, muss zur Arbeit…….Ich behalte den immer auf……u.s.w. Solche Sätze muss ich mir dann anhören. Ich frage dann gerne, ob sie so vermummt auch in eine Bank reingingen? Nein, natürlich nicht, antworten dann fast alle einstimmig empört. Sie sind unbelehrbar, selbst wenn man darauf hinweist, das Tankstellen gerne mal überfallen werden. Ich hab doch mein Portemonnaie in der Hand, dann will ich sie wohl kaum überfallen. Interessante Logik….. wenn ich im Nebenraum bin und gar nicht sehe, dass sie vermummt reinkommen und was in der Hand halten. Mal abgesehen davon und obwohl ich überhaupt kein ängstlicher Mensch bin, erschreckt man sich trotzdem im ersten Moment fürchterlich, wenn die so vermummt reinkommen. Ehrlich, da könnte ich kotzen.

Es gibt auch (wenige) Ausnahmen, die dann ganz erschrocken sagen, das war ihnen gar nicht bewusst oder sie haben da gar nicht drüber nachgedacht. Und entschuldigen sich sogar. Das finde ich dann nett. Mag sein, dass ich extrem reagiere, aber ich finde es halt unmöglich, rücksichtslos und auch unhöflich. Ich fahre auch Roller, aber ich würde nie irgendwo reingehen und meinen Helm aufbehalten. Für mich hat das auch was mit Benehmen und Anstand zu tun.

Stehe ich denn mit meiner Meinung alleine da? Oder wie seht ihr das? Besonders die Auffassung der Motorradfahrer würde mich interessieren.

Werbeanzeigen

Mein Leben steht kopf…..

…..und das meine ich absolut positiv. Drückt mir einfach die Daumen, dass alles so klappt, wie ich das gerne hätte.
Wäre genial, weil dann endlich mein Stress aufhört. 😀
Ob ich das richtig entscheide, weiss ich nicht, aber es ist ne neue, andere Chance, die ich nutzen werde.
Eigentlich sind es 2 Chancen und ich hoffe, dass ich mich für die richtige entscheide.
Morgen, wenn ich ausgeschlafen habe, mehr dazu.
Jetzt muss ich mich nämlich sputen, weil ich um 19 Uhr abgeholt werde.
Tanz in den Mai, das nächste Fest der Saison….ich feier aber nicht, ich arbeite. :-/

Sprachlos…..

…..bin ich wirklich selten.
Heute war so ein Tag, an dem mir die Worte fehlten.
Und nicht nur mir…..allen fehlten sie.
Tränen vor Wut und Hilflosigkeit flossen.
Ich bin schockiert und erschüttert von soviel fehlender Menschenkenntnis und Inkompetenz.

Jetzt, wo ich zur Ruhe komme, muss ich das erstmal gedanklich verarbeiten.

😦

Morgen (oder übermorgen) mehr…..als privaten Eintrag.

Saison geht los….

Tanz in den Mai.
Das 1. Fest am Montag.
Ich freue mich aufs Arbeiten und darauf, die alte Truppe vom letzten Jahr wiederzusehen. Wir sind ein tolles Team und arbeiten teils schon viele Jahre zusammen.
Gott sei Dank bekam ich noch so kurzfristig frei.
Dienstag habe ich dann zwar Spätschicht, aber ich werds schon überleben, wenn ich nur ein paar Stunden Schlaf kriege.
Hauptsache, die Urlaubskasse füllt sich langsam (weiter). 😀

2 Tage…..

….bin ich dann mal weg.
Naja, nicht wirklich weg, ich habe ja mein Handy was ich heiss und innig liebe und kann alles (mit)lesen und auch schreiben/antworten, wenn ich Zeit dafür habe. :yes:
Ich freue mich auf die Schulung in HH, lernen ist immer gut. Es bringt mich weiter.
Meine reservierte Zugfahrkarte habe ich mir heute schon abgeholt.
Jetzt noch was essen, restlichen paar Sachen fertig packen und dann im Bett noch ne Stunde lesen und abschalten. 😀

Bleibt mir alle anständig und macht nix, was ich nicht auch tun würde. :wave:

Ich….

….bin mal wieder heiser und höre mich an wie ne versoffene Kettennraucherin. 🙄
Heute an der Abeit sagte ich irgendwas zu meiner Kollegin, sie drehte sich im Vorbeigehen um, grinste mich an und sagte: „Ich liebe deine Kifferstimme!“
Ich: 8| „Blöde Kuh, ich bin erkältet.“ und lachte.
Sie: „Echt, die hört sich sexy an. Los, sag nochmal was, ich höre dich mit der Kifferstimme so gerne reden.“
Ich: 🙄 :crazy:

Heute habe ich frei und nächste Woche 5 Tage Frühschicht, die ganz frühe Schicht. Das heisst, ich fange um 3 an. :-/
Aufstehen um 1.30 *sterb*
ICH als Nachtmensch MUSS also eigentlich abends um 19 Uhr pennen gehen, um halbwegs ausgeschlafen zu sein. Das wird nie was, um die Zeit laufe ich sonst zur Höchstform auf und könnte Bäume ausreissen….ich ahne, es liegt ne harte Woche vor mir. Spätestens Mittwoch werde ich nach der Arbeit so müde sein, das ich bade und was esse und mich dann um 13 Uhr ins Bett haue und durchschlafen werde, bis nachts um 1.30
Zum Geburtstag meiner Enkelin am Donnerstag muss ich ja fit sein. :DD
Bis dahin sollte eigentlich auch mein neues Aquarium stehen. Vorher muss ich aber erst im alten AQ Wasser ablassen, Fische/Garnelen rausfangen, alles ausräumen und das neue hinstellen und alles wieder einräumen. Es wird langsam Zeit, die Fische schwimmen nur noch mit der Hälfte des Wassers, das ich abgelassen habe, um den Druck von den Scheiben zu nehmen.

Die nächste Woche wird hart. :.

Ich bin platt….

….und ganz schön müde.
4 Tage auf´m Fest zu arbeiten war schon hart.
Wenig Schlaf, stundenlang auf den Beinen und zuviele Cocktails. ;D
Das 1. Mal haben wir nämlich welche angeboten und sie wurden gut verkauft….und von uns allen auch gerne getrunken. :>>
Selten hatten wir auf einem Fest soviel Spass. Nächsten Sonntag und Montag ist erstmal das letzte grosse Fest für dieses Jahr.
Es wird mir was fehlen, so stressig (O-Ton: Mach ma´ 65 Bier) es manchmal auch ist.

Und sonst….
— Die 4 Tage bei meiner Freundin (und ihrem Mann) waren wie immer toll……4 Kids,
7 Hunde, 2 Meerschweinchen, 2 Kaninchen……sorgen immer für turbulente Tage. Ich liebe diese Atmosphäre bei ihr, die nie hektisch ist, auch wenn in dem grossen Haus immer Leben in der Bude ist.
Aber meine Freundin machts wie pueten….ist das Wetter schön, werden die Kids in den grossen Garten gescheucht…..samt Hunde. :DD

— Das Publikum war okay, viele Biertrinker…ich zapfe ja lieber als das ich Longdrinks mache.
Und ein Auftritt dieser Gruppe KLICK! war klasse. Sieht der rechts im Bild (mit Mikro) nicht schnuckelig lecker aus? B)

— Ein Fotograf hat Bilder gemacht….unter anderem auch von uns.
Er hat sie zu Hause auf Fotopapier ausgedruckt und uns am anderen Tag mitgebracht. Jetzt muss ich nur mal schauen, wie ich die ohne Scanner auf meinen PC kriege.
Eins davon gefällt mir gut…das würde ich euch glatt zeigen. :yes:

Letzte Nacht habe ich nur knapp 5 Stunden geschlafen und musste heute gleich im Anschluss die Spätschicht arbeiten.
Ich bin müde und kaputt, macht aber nix.
Jetzt suche ich noch ein paar Ohrwürmer raus, die mir seit dem Wochenende nicht mehr aus dem Kopf gehen.
Als Stimmungslieder echt klasse, aber sonst eher nicht zu ertragen. *euch vorwarn* :DD

Moah….

…..ich habe mal wieder kaum Zeit. Habt Nachsicht mit mir. Komme gerade so mit Lesen hinterher. :-/
Ich muss morgen, bzw. heute arbeiten, obwohl ich frei gehabt hätte.
Noch mal Spätschicht von 11 bis 19 Uhr.
Heute, bzw. gestern schon von 11 bis 21 Uhr. 🙄
Dann habe ich zwar 2 Tage frei aber….Freitag und Samstag ist das nächste Fest, da gehts dann gleich weiter.
Und Sonntag wieder Spätschicht. :-/
Ab Montag dann 5 Tage Frühschicht bis Freitag und am Pfingstwochenende ist das nächste Fest.

Das heisst also…ich werde 16 Tage durcharbeiten. 8|

Na, wie schön….mein Privatleben liegt solange auf Eis.
….und davon kann ich nur träumen. 😥

Obwohl heute schon Donnerstag ist……

…..habe ich mich zu früh gefreut!
Der Schichtplan für diese Woche wurde doch wieder umgeschmissen. 🙄

Heute hätte ich Frühschicht gehabt….eigentlich.
Um halb 3 aufgestanden….um kurz nach 4 war ich an der Arbeit.
Um 20 nach 6 bin ich gefragt worden, ob ich heute mittag zur Spätschicht wiederkomme, wennn sie mich jetzt nach Hause schickt. 8|
Es hätte sich gerade jemand krank gemeldet.
Tja….und nun bin ich schon wieder zu Hause, die Waschmaschine läuft, werde gleich staubsaugen und sitze zwischendurch am PC, bis ich nachher gegen 12.30 wieder los muss.

Nun setze ich mir erst mal neuen Kaffee auf und habe jetzt den ganzen Vormittag Zeit, mir zu überlegen, was ich sage, wenn ich gefragt werde, ob ich am Wochenende arbeiten kann.
Ich habe nämlich frei….Samstag und Sonntag! ;D