Waris Dirie

Diese Frau hat mich beeindruckt wie selten jemand zuvor (und danach) !

Ich habe vor 7 Jahren auf Empfehlung meiner Schwester von Waris Dirie das Buch „Wüstenblume“ gelesen.
Ihr Überlebenskampf in der Wüste, ihre Flucht und Genitalbeschneidung, der Aufstieg zum Topmodell – ein Leben im Extremen.
Nachmittags angefangen, als ich eigentlich kochen wollte, konnte ich es die nächsten knapp 4 Stunden nicht  mehr aus der Hand legen.
Ich war selten so tief berührt und erschüttert gewesen, fast das ganze Buch durch habe ich geheult.
Okay, ich bin ein sehr emotionaler Mensch, aber wenn ich mir vorstelle…..

Nun wird ihr Leben verfilmt. www.wuestenblume-film.de
Wenn es hilft, das Leid dieser Mädchen und Frauen zu beenden, hat er was bewirkt:

Sie hat noch mehr Bücher geschrieben:
Nomadentochter
Schmerzenskinder
Brief an meine Mutter

Es gibt eine Homepage:
www.waris-dirie-foundation.com

Sie kämpft seit Jahren gegen die weibliche Genitalbeschneidung in Somalia, hat Morddrohungen erhalten, musste um das Leben ihres Sohnes fürchten.
Sie hat schon viel erreicht, ist UN – Sonderbotschafterin, obwohl es immer noch ein Kampf gegen Windmühlen ist.

Werbeanzeigen